Wir beteiligen uns am Dreck-weg-Tag; Treffpunkt 26.März 10:00 Uhr Kirmesplatz

Pro Düsseldorf veranstaltet gemeinsam mit der AWISTA auch in diesem Jahr wieder den Dreck-weg-Tag. Um unser schönes Niederkassel noch sauberer zu machen, wollen wir Schützen uns daran beteiligen. Viele Helfer aus den einzelnen Kompanien haben sich schon gemeldet. Natürlich wäre es schön, wenn sich spontan noch Weitere einfinden würden. Dazu wollen wir uns am Samstag, den 26. März um 10.00 Uhr oberhalb unseres Kirmesplatzes treffen. Unser Ziel ist es den Kirmesplatz und auch den Parkplatz an der Apfelweide von allerlei Unrat zu befreien. Wir freuen uns über jeden Helfer!

http://www.pro-duesseldorf.de/pdf_daten/ProD_DwT2011.pdf

121. Jahreshauptversammlung – Pfarrsaal bis zum letzten Platz gefüllt

Am Sonntag, den 16. Januar 2011 fand sich unser Regiment zum Ersten Mal im neuen Jahr zusammen.
Bereits vor 9.00 Uhr trafen die ersten Schützen in der Dorfschänke ein, um sich dort aufzustellen und gemeinsam, begleitet von klingendem Spiel des Niederkasseler Tambourcorps, zur St. Anna Kirche zu ziehen. Dort zeigte sich Msgr. Terboven auch sichtlich beeindruckt von der großen Zahl der Schützen, die den Weg in die sonntägliche Messfeier gefunden hatten, um dort ihr kirchliches Titularfest zu feiern. Im Anschluss an die Messe hatte der Verein seine Mitglieder zur 121. Jahreshauptversammlung in den Pfarrsaal geladen. Turnusgemäß stand die Wahl der zweiten Ämter auf der Tagesordnung. Zuvor nahm der 2. Geschäftsführer Thomas Damm die Anwesenden aber mit auf eine Reise durch unser abgelaufenes Schützenjahr. Er hatte für seinen Jahresbericht derart launige Worte gefunden, dass jeder Zuhörer die vielen schönen Feste und Aktivitäten unseres Vereins, vor dem geistigen Auge noch einmal miterleben konnte. Natürlich sparte er auch die kleinen heiteren Dinge die sich ereignen, während man plant, organisiert und feiert nicht aus und hatte oftmals die Lacher auf seiner Seite. Auch die Kassenentwicklung stellte sich wieder sehr positiv dar und so wurden nach Entlastung des Vorstandes, auch alle Kameraden, die sich für die 2. Ämter erneut zur Wahl stellten, in ihren Ämtern bestätigt. Kommissarisch für ein Jahr wurde Nils Vossen zum 1. Platzmeister gewählt und die Kameraden Bert Klinge (2. Platzmeister), Dr. Sebastian Wohlfromm (2. Schießmeister) und Sandra Kropp (2. Jungschützenbetreuerin), stießen neu zum Vorstand hinzu.
Im Anschluss an die Versammlung gab es noch einmal, die schon am Kirmesmontag im Festzelt geteigten Videoclips, unter dem Motto „Neues aus Niederkassel“ zu sehen. Außerdem lief noch eine vom Kameraden Bernd Neumann zusammengestellte Fotoshow, mit den optischen Highlights unserer vielen Veranstaltungen.
Eine vom Verein gestiftete Suppe, Getränke für 1 € und nicht zuletzt die gute Stimmung untereinander sorgte dafür, dass man bis zum späten Nachmittag in fröhlicher Runde zusammensaß.

Niederkasseler Schützen tun Gutes

Überschuss aus der St. Martin Sammlung an Kindertafel übergeben

Am 10.11.2010 fand der traditionelle St. Martinsumzug in Düsseldorf-Niederkassel statt. Mit über 2000 Beteiligten war es wieder ein großer Erfolg. Wie in jedem Jahr finanziert sich der Niederkasseler St. Martin-Umzug ausschließlich durch Haussammlungen im heimatlichen Kirchenbezirk. Die Sammlungen werden durchgeführt von den einzelnen Kompanien und Gesellschaften des Niederkasseler Regimentes unter Mithilfe der Kath. Grundschule, der japanischen Schule und der Tonnengarde Niederkassel. Von dem gesammelten Geld werden die 550 Tüten reichhaltig bestückt, die 8 Musikeinheiten sowie das Martinspferd bezahlt.
St. Martin ist DAS Fest des Teilens. Und Dank des großen Einsatzes der Sammler und Sammlerinnen blieb trotz der hohen Kosten auch in diesem Jahr ein Überschuss übrig.
So konnte am vergangenen Freitag Heike Vongehr, Vorsitzende der Düsseldorfer Kindertafel ein Scheck übergeben werden.
Frau Vongehr bedankte sich dafür, dass der Niederkasseler Schützenverein auch in immer schwieriger werdenden Zeiten bedürftige Kinder in Düsseldorf unterstützt.

Natürlich kann jeder an die Düsseldorfer Kindertafel spenden. Bitte einfach den nachfolgenden Link anklicken und gaz schnell und unkompliziert ein Essen spenden!
www.spende-ein-essen.de

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!

Der St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Niederkassel 1890 e.V. wünscht all seinen Mitgliedern, deren Familien, unseren Freunden und Sponsoren und natürlich der gesamten Niederkasseler Bevölkerung eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest im Kreise der Familie und der Freunde und einen guten und gesunden Start ins Jahr 2011. Die Vorbereitungen für das kommende Schützenjahr laufen im Vorstand und in den Kompanien bereits auf Hochtouren. Ein Blick auf unsere Rubrik Veranstaltungen/Termine auf dieser Internetseite zeigt, dass bereits jetzt schon viele Highlights für 2011 fest terminiert und in der Planung sind. Auch im kommenden Jahr heißt es wieder: Kommen Sie zu uns und feiern Sie da wo Düsseldorf am Schönsten ist – in Niederkassel! 

 

(Bild: Niederkasseler Weihnachtsbaum/ Sankt Hubertus-Kompanie)