Festheft Niederkassel 2017

2. August 2017 Keine Kommentare

KategorienAllgemein Tags:

Rückblick Niederkasseler Treff 2017

1. August 2017 Keine Kommentare

Unser Schützenbiwak – ein Treffen von Schützen und Anwohnern, Freunden und Nachbarn. Es soll uns einstimmen auf die längste Nacht des Jahres am zweiten Wochenende im August.

Und das tat es! Mit Ausschank und Zelt der Füchschen Brauerei, Kaffee- & Kuchenstand, Grillstation und Cocktailbar ausgestattet, sah der Platz sehr einladend aus. Auch die Kinder konnten sich auf der aufgestellten Hüpfburg austoben und anschließend mit Pommes oder Kuchen neue Energie tanken. Das Wetter ließ sich von der Stimmung anstecken und wurde von Stunde zu Stunde besser. Viele Besucher kamen und genossen entspannt ein kaltes Füchschen-Alt oder auch Pils oder ließen sich von unserer bezaubernden Cocktailbar-Crew einen wohlklingenden Cocktail mixen. Auch kulinarisch musste niemand auf etwas verzichten. Ob man nun mit hausgemachten Kuchen startete oder direkt am Grillstand hängen blieb, wo Grillmeister und Pommes-Queen ihre Gäste mit Köstlichkeiten verwöhnten – niemand musste hungrig bleiben. Untermalt wurde alles von wunderbarer Musik unseres „hauseigenen“ DJs.

Bis lange nach Sonnenuntergang wurde gefeiert, getanzt und gelacht. Wir finden, ein gelungenes Fest!

Ein Dank an alle unsere Sponsoren, Organisatoren und Helfer!

 

KategorienAllgemein Tags:

Nachruf auf unseren Ehrenchef Gottfried „Backes“ Meuser

14. Juli 2017 Keine Kommentare

Am 13.07.2017 ist unser Ehrenchef und langjähriges Mitglied, Gottfried Meuser, im Alter von 87 Jahren verstorben.

Mit ihm verliert der Schützenverein Niederkassel eines seiner prägendsten Mitglieder.

Kurz nach dem 2. Weltkrieg, trat er 1948 in die St. Hubertus-Kompanie ein, schon bald danach fand er seine Heimat im Reiterverein und Reitercorps Niederkassel. Früh merkte man ihm an, dass er im Schützenverein etwas bewegen wollte. Zunächst fand er sein Betätigungsfeld bei den Reitern und wurde dort 1. Vorsitzender und Rittmeister im Reiterverein.
Zweimal errang er die Würde des Ringsiegers in Niederkassel und einmal als Stadtsieger beim Ringstechen der Sebastianus Reitervereinigung Düsseldorf.

1959 stand er dem Niederkasseler Regiment als Schützenkönig vor.

Ab dem Jahr 1968 stand dann die Arbeit im Hauptverein im Mittelpunkt seiner Tätigkeit. Zwischen 1968 bis 1970 vertrat er den Verein als Oberst und wurde nach dem Tod des damaligen Chefs Cornelius Pütz zum 1. Chef des Regimentes gewählt.

In seine Amtszeit fielen so wichtige Dinge, wie die Verlegung des Schützenplatzes an seinen jetzigen Ort, es wurden die Pagen ins Leben gerufen, viele Jugendliche schlossen sich den einzelnen Kompanien an und nicht zuletzt galt es das 100-jährige Jubiläum des Schützenvereins zu planen und zu feiern.

Die Niederkasseler Schützen sagen Danke für den Einsatz zum Wohle des Niederkasseler Schützenvereines.
Wir verneigen uns und versprechen dein Angedenken immer in Ehren zu halten.

Mit einem letzten kameradschaftlichen Gruß

St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Niederkassel 1890 e.V.

KategorienAllgemein Tags:

Regimentsbefehl 2017

27. Juni 2017 Keine Kommentare

In wenigen Wochen startet unser Schützenfest unter der Theodor-Heuss-Brücke. Damit jeder weiß, was wann wo passiert, findet ihr hier den aktuellen Marschbefehl:

Regimentsbefehl 2017

 

KategorienAllgemein Tags: