Archiv

Archiv für Dezember, 2011

Frohe Weihnachten!

23. Dezember 2011 Keine Kommentare

Ich wünsche ein frohes Weihnachtsfest, ein paar Tage Gemütlichkeit mit viel Zeit zum Ausruhen und Genießen, zum Kräfte sammeln für ein neues Jahr. Ein Jahr ohne Seelenschmerzen und ohne Kopfweh, ein Jahr ohne Sorgen, mit so viel Erfolg, wie man braucht, um zufrieden zu sein, und nur so viel Stress, wie man verträgt, um gesund zu bleiben, mit so wenig Ärger wie möglich und so viel Freude wie nötig, um 366 Tage lang rundum zufrieden zu sein.

Liebe Schützen und Freunde des Niederkasseler Brauchtums,
zusammen mit dem Vorstand des St. Seb. Schützenverein Düsseldorf-Niederkassel 1890 e.V., wünsche ich Euch und Euren Familien eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2012.

Eure Schützenchefin

KategorienAllgemein Tags:

Sankt Martin feiern, heißt teilen!

15. Dezember 2011 Keine Kommentare

Am 10.11.2011 fand unter sehr großer Beteiligung vieler Kinder und deren Eltern, der traditionelle Sankt Martinszug in Niederkassel statt. Viele leuchtende Laternen und Kinderaugen machten nicht nur den Verantwortlichen große Freude. Auch Sankt Martin und der Arme Mann wußten nur Gutes zu berichten.
Es ist aber ebenso schöne Tradition, dass wir nicht nur reichhaltige Tüten an unsere Niederkasseler Kinder aushändigen möchten, sondern dass auch Kinder, denen es nicht so gut geht, an Sankt Martin eine kleine Freude bereitet wird.
Auch in diesem Jahr wurde der Überschuss der von den Schützen durchgeführten Haussammlung an die Düsseldorfer Kindertafel weitergegeben. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Sammlern und Spendern ganz herzlich bedanken.

(Die Leiterin der Düsseldorfer Kindertafel, Heike Vongehr, bedankt sich bei unserem 1. Kassierer Dieter Kamps)

KategorienAllgemein Tags:

Titularfest und Generalversammlung

9. Dezember 2011 Keine Kommentare
Liebe Schützenkameraden, liebe Schützenkameradinnen,
herzlich lade ich Euch und Eure Kompanie fristgerecht zur 122. Jahreshauptversammlung des St. Seb. Schützenvereins Düsseldorf-Niederkassel 1890 e.V. ein.
Diese  findet am 14.01.2012 um 19.00 Uhr im Pfarrheim, St. Anna, statt.
(Anträge zur Generalversammlung müssen über den 1. Hauptmann/Vorsitzenden/Rittmeister dem geschäftsführenden Vorstand spätestens 14 Tage vor der Versammlung, bis 31.12.2011, vorliegen)
Vorher treffen wir uns in dunkler Uniform ab 16.15 Uhr in der Dorfschänke. Von dort werden wir um 16.45 Uhr gemeinsam zur Kirche marschieren, wo wir um 17.00 Uhr die heilige Messe feiern werden. In dieser Messe gedenken wir allen gefallenen, vermissten und verstorbenen Kameraden. Im Anschluss an die Messe werden wir ihnen zu Ehren einen Kranz am Ehrenmal niederlegen.
Anschließend möchten wir euch alle zu einem gemeinsamen Grünkohlessen ins Pfarrheim bitten. Nach der Generalversammlung feiern wir dann unser weltliches Titularfest.
Bitte informiert alle Kameraden/innen in Euren Kompanien und Gesellschaften rechtzeitig, damit wir auf zahlreiches Erscheinen hoffen können.
Abschließend möchte ich mich bei Allen für die gute und harmonische Zusammenarbeit im vergangenen Jahr bedanken. Euch und Euren Familien wünsche ich, auch im Namen des gesamten Vorstands, ein gesegnetes Weihnachtsfest.
Für das Jahr 2012 wünsche ich Euch viel Gesundheit, Glück und Erfolg, damit wir weiter dort Kirmes feiern können wo Düsseldorf am schönsten ist, – bei uns in Niederkassel.
Mit kameradschaftlichem Schützengruß
Hermann Menke
(1. Geschäftsführer)

Tagesordnung zur 122. Jahreshauptversammlung
des St. Seb. Schützenverein Düsseldorf-Niederkassel 1890 e.V.
am Samstag, den 14. Januar 2012 um 19.00 Uhr im Pfarrsaal von St. Anna
1. Begrüßung durch die 1. Chefin mit anschließender Totenehrung
2. Genehmigung der Tagesordnung, Feststellung der anwesenden Mitglieder
3. Verlesung des Protokolls von der 121. Jahreshauptversammlung
4. Genehmigung des Protokolls
5.  Jahresbericht 2011
6. Bericht des Jungschützenbetreuers
7. Bericht der 1. Chefin
8. Erstattung des Kassenberichts
9. Bericht der Kassenprüfer mit Abstimmung zur Entlastung des Vorstands
(Martin Hüttemann und Thomas Ufer)
10. Turnusgemäße Wahl der 1. Ämter
  • Wahl
    eines Versammlungsleiters
a)   1. Chef
b)   1. Geschäftsführer
c)   1. Kassierer
d)   1. Platzmeister
e)   1. Schießmeister
f)    Oberst
g)   1. Jungschützenbetreuer
11. Wahl eines Kassenprüfers  (Thomas Ufer +
12. Verschiedenes
Pause je nach Versammlungsverlauf
KategorienAllgemein Tags: